' Teacher In Wonderland

Saturday, August 20, 2016

Blankovorlage: Warm Up-Questions

Auf Wunsch hier einmal die Blankovorlage für die Warm Up-Questions als Word Datei. Ihr braucht eure Texte / Aufgaben / Fragen nur ins Textfeld zu schreiben. Falls ihr eine andere Schriftart und Größe wählt, müsst ihr eventuell die Textbox verschieben. 


LG von Berit


Sunday, August 14, 2016

Warm-Up Questions für den Englischunterricht



Für meinen Englischunterricht habe ich 40 Warm-Up Questions auf  Holzstäbchen befestigt. Sie werden in der Dose auf meinem Pult stehen und sind somit immer schnell einsatzbereit. Jeder meiner Schüler zieht ein Stäbchen. Der erste Schüler fängt an und liest seine Frage seinem Sitznachbarn vor, der diese dann beantwortet. Dann ist derjenige dran, der gerade die Frage beantwortet hat. So geht es reihum, bis jeder einmal eine Frage vorgelesen und beantwortet hat. 

Die Stäbchen habe ich für den Unterricht in meiner 5. und 6. Klasse angefertigt, viele der Warm-Up Fragen kann man jedoch auch schon nach einiger Zeit im Anfangsunterricht einsetzen. 

PS: Wenn man eine große Klasse hat müssen ja nicht alle Schüler in einer Stunde rankommen. Man kann es ja dann auf 8 bis 10 begrenzen  und die restlichen sind dann in der nächsten Unterrichtsstunde bzw.  in den nächsten Stunden dran.

LG von Berit


Saturday, July 2, 2016

Multiplikation und Divison zur 9er Reihe

Ups, da hatte ich doch glatt vergessen das letzte Domino zu den Malreihen zu posten. Nun ist es also endlich online. Viel Spaß beim Spielen bzw. Rechnen :)

LG und erholsame Sommerferien an alle die sie jetzt schon haben.


Saturday, May 14, 2016

Sonnenfänger aus CDs

Letzte Woche wurde an unerer Schule ordentlich geglitzert, denn die Schüler haben diese funkelnden Sonnenfänger aus CDs gebastelt. Schon die allerkleinsten (Vorschulklasse) hatten ihre Freude an diesem einfachen und sehr motivierenden Bastelprojekt. Die tollen Ergebnisse schmücken jetzt einen kleinen Baum und funkelten schon in der letzten sonnigen Woche ordentlich vor sich hin.


Die CDs, die praktischerweise auf beiden Seiten keine bedruckte Seite hatten, lagen noch bei uns im Kunstmaterialraum herum. Flüssige Schulklebe wird auf der CD verteilt. Nun verzieren die Schüler ihre CDs, indem sie in die noch nasse Klebe Streuteile, Pailletten und Glitzer/Glimmer streuen. Während die eine Seite trocknet wird die Perlenkette, die später an der CD herunterhängt, hergestellt. Danach wird die andere Seite beklebt und verziert. Zuletzt werden mit einer spitzen Prickelnadel oben und unten Löcher gebohrt. Am unteren Loch wird die Perlenkette befestigt. Das obere Loch ist für die Aufhängung gedacht.

LG von Berit

PS: Die Löcher kann man auch mit Hammer und Nagel machen, jedoch muss der Nagel sehr dünn sein und man muss super vorsichtig hämmern, ansonsten bricht die CD.

Thursday, May 12, 2016

Wednesday, May 11, 2016

Multiplikation und Division: Domino zur 4er-Reihe

Das Domino zur 4er-Reihe ist jetzt online.
Viel Spaß damit und genießt das tolle Wettter.

LG von Berit


Monday, May 9, 2016

Multiplikation und Division: Domino zur 3er - Reihe

Gleich im Anschluss an das Domino zur 2er -  Reihe gibt es nun auch das Domino zur 3er - Reihe. 


Multiplikation und Division: Domino zur 2er - Reihe

Das super kleine Domino zur 2er -  Reihe ist nun online.


Sunday, May 8, 2016

Multiplikation und Division: Domino zur 5er - Reihe

So, wie versprochen folgen nach und nach die weiteren Dominos. Heute ist das Domino zur 5er- Reihe fertig geworden. Bei dem genialen Wetter ist jetzt bestimmt kein Mensch drinne, aber Abends (beim neuen Münsteraner Tatort) kann man es sich ja dann vor dem Fernseher gemütlich machen und das Domino laminieren und ausschnippeln.

LG von Berit


Saturday, May 7, 2016

Multiplikation und Division: Domino zur 10er-Reihe


Zu den  Einmaleinsreihen versuche ich immer wieder unterschiedliche Übungsspiele anzufertigen. Die "Bump"- und "4 gewinnt"-Spiele kommen im Unterricht schon super an. Jetzt kommt noch ein Domino als Lernspiel hinzu. Hier nun also das erste von 9 kleinen Dominos, um die einzelnen Einmaleinsreihen zu üben. Es fängt an mit der 10er-Reihe. In den nächsten Tagen werden dann die weiteren Reihen folgen. 

LG von Berit


Monday, May 2, 2016

Muttertagsherz: OP-Art

Meine Schüler sind gerade mit ihren Muttertagsgeschenken fertig geworden . Diesmal gibt es für die Mütter ein Bild im OP-Art Style. Die Idee habe ich von dieser Seite bekommen (LINK)
Vielleicht braucht ja jemand von euch auch noch eine Idee für den Muttertag und lässt sich von diesen kleinen Kunstwerken inspirieren.


So haben wir es gemacht:

- 20 x 20 cm weißes Papier oder Pappe zuschneiden
- ein großes Herz in die Mitte des Papieres malen (ich hatte in diesem Fall ein Muster angefertigt)
- den Zirkel mit der Spitze irgendwo auf die Herzaußenlinie anlegen (bei uns war es unten rechts)
- im Abstand von ca 10- 12mm Kreise zeichenen, bis das ganze Blatt ausgefüllt ist.
- die Kreise mit Buntstiften oder Filzstiften ausmalen. Das Herz in rot/rosa oder rot/orange ausmalen. Den Hintergrund am besten mit zwei etwas dunkleren Farben ausmalen. Oder schwarz mit weiß. Die Kombi geht ja immer :) 
- ein Paspartout aus schwarzer Pappe anfertigen

LG von Berit

Tuesday, March 1, 2016

Merkplakate: Grundrechenarten

Habe für meine Matheklassen nun Merkplakate zu den Grundrechenarten angefertigt. 
Merkplakat zur Addition
Merkplakat zur Subtraktion
Merkplakat zur Multiplikation
Merkplakat zur Division

Wer sie auch gebrauchen kann....

LG von Berit



Sunday, February 28, 2016

Merkplakat: Rechenregeln /Vorrangsregeln

 
Die Rechenregeln sind gerade Thema in meiner 5. und 6. Klasse. Aus diesem Grunde habe ich nun auch ein Merkplakat angefertigt. Im Download sind zwei Versionen vorhanden. Die erste Version kann man auch schon in der 4. Klasse aufhängen. Die zweite Version werde ich bei mir im Klassenraum aufhängen, da die Schüler auch schon mit Potenzen rechnen. 
Nicht wundern...Das Design habe ich meinen bereits angefertigten Übungen und Lernspielen zu dem Thema angepasst. Dort sind die witzigen Schweine nämlich auch mit von der Partie.

LG von Berit




Thursday, February 18, 2016

Übungsheft: 1x1 - Reihen

Schon im letzten Jahr habe ich für die jetzige 3. Klasse dieses Übungsheft erstellt und eingesetzt. Da die 2. Klasse bald auch  anfängt, die 1x1 Reihen zu lernen, wird das Heft also wieder zum Einsatz kommen. Das Heft ist dafür gedacht, dass die Schüler auch Zuhause ihre Malreihen lernen. Jeden Tag fragt entweder Mama, Papa, Oma, Opa, Schwester oder Bruder eine Reihe oder zwei Reihen  des kleinen Einmaleins ab. Wird die gestellte Aufgabe richtig beantwortet, darf der Stern / Blitz hinter der Aufgabe vom "Abfrager" angemalt werden. Abschließend muss der "Abfrager" noch Unterschreiben.

Ach so, die Aufgaben der abzufragenden Malreihe sollten gerne durcheinander gestellt werden.

Wozu sind die kleinen farbigen Bilder? Wenn zu einer 1x1-Reihe die ganze Seite ausgefüllt wurde, kommt der Schüler für einen abschließenden "Test" zu mir. Ich frage die Reihe dann auch noch einmal ab und wenn der Schüler diese sicher beherrscht, bekommt er von mir das Bildchen zur passenden Reihe auf die letzte Seite das 1x1-Heftes geklebt. 

Anmerkung: Es gibt immer einige wenige Kinder, die leider von Zuhause keinerlei Unterstützung bekommen. Daher bietet es sich auch an, das Heft im Unterricht zu benutzen, indem sich zwei Kinder gegenseitig abfragen. Die Kinder lieben das und es dauert höchstens 5 Minuten :)

LG von Berit



Monday, February 15, 2016

Grundrechenarten: Übungsheft


Für einen Schüler aus meiner 5. Klasse, der bei den Grundrechenarten noch sicherer werden muss , habe ich nun dieses Heftchen in DIN-5 Format erstellt. Das Heft soll nicht Seite nach Seite bearbeitet werden, sondern es ist eher so gedacht, dass der Schüler täglich zwei Aufgaben verschiedener Grundrechenarten lösen soll. Zum Beispiel den einen Tag eine Additions- und Subtraktionsaufgabe und dann am nächsten Tag eine Multiplikations- und Divisionsaufgabe. So ist gewährleistet, dass der Schüler sich über einen längeren Zeitraum mit allen vier Grundrechenarten beschäftigt.

Insgesamt hat das Heft ungefähr 24 Seiten. Diese sind nicht nummeriert, daher kann man auch einige Aufgabenseiten weglassen. So wäre das Heft dann bereits eventuell für Schüler eines 4. Schuljahres einsetzbar.  

Alle Seiten des Heftes wurden mit dem "worksheet crafter" von Fabian Röken erstellt. Im Download sind auch die Lösungsseiten vorhanden. 



Sunday, February 14, 2016

Satzarten: Merkplakate


Und weiter geht´s mit dem Thema Satzarten...
 Diesmal mit den Merkplakaten zu den Satzarten. Enthalten sind die Plakate zu den 5 Satzarten: Aussagesatz, Fragesatz, Ausrufesatz, Aufforderungssatz und Wunschsatz (nicht auf der Präsentation zu sehen).

Übrigens vielen Dank für die vielen "Danke-Klicks" unter meinem letzten Post. Das hat mich sehr gefreut. Vor allem, da ich ja so lange von der Bildfläche verschwunden war :)

LG von Berit


Saturday, February 13, 2016

Satzarten: Sprechblasen zuordnen


So, da ich ja so ewig lange nichts mehr von mir hab hören lassen, kommt nun endlich ein kleiner neuer Upload. 
 Ich habe für den Deutschunterricht 18 Sprechblasen ohne Satzzeichen erstellt, die die Schüler dann den entsprechenden Satzzeichen zuordnen sollen. Viel Spaß damit :D


Wednesday, October 21, 2015

"Bananaaaaaa"...Minions-Laternen



In diesem Jahr hat die 0. bis 4. Klasse diese süßen Minions-Laternen gebastelt. (siehe 1. Bild). Die Schüler wurden auch recht kreativ und so haben einige Minions noch Arme aus Pfeifenreinigern oder bunte Haare bekommen :)
Auf dem 2. Bild seht ihr meine Laterne, die ich zur Anschauung schon mal am Tag zuvor gebastelt hatte. Auf dem 3. Foto kann man recht gut erkennen, wie wir beim Basteln vorgegangen sind:
Zunächst wurde die Hosenmarkierung eingezeichnet. Danach haben die Kinder aus gelben und blauen Transparentpapier kleine Stücke gerissen, und sie auf die Laternenfolie geklebt. Als nächstes wurde die Brille und das Gesicht gestaltet. Wer wollte, hat sich für seinen Minion noch Hosenträger gemacht. Das fertige Ergebnis wurde dann von uns Lehrern an an eine Käseschachtel geklebt. Einige Schüler haben dann auch noch mit einer Prickelnadel drei Löcher in die Käseschachtel gepikst, um die Haare anzubringen.

Zur Info: Wir haben die kleinere Käseschachtel und Laternenfolie gewählt, da es doch recht lange dauert, die ganzen kleinen Transparentpapierschnipsel aufzukleben.

Vielleicht braucht ja noch jemand eine Idee für den Laternenumzug und hat Lust bekommen, die Minions-Laternen nachzubasteln :)


Tuesday, October 20, 2015

Wimpelkette: Märchen


Für den Themenbereich "Märchen" habe ich nun eine Wimpelkette gestaltet, die man sich im Klassenraum bzw. an der Pinnwand aufhängen kann, wenn man gerade das Thema im Unterricht behandelt. Gestalterisch passt sie zu meinen Plakaten mit den Märchenmerkmalen. 
Im Download sind zwei verschiedene Größen dabei: Einmal die gleiche Größe, wie sie alle meine Fachwimpelketten haben und einmal eine kleinere Variante, da die etwas platzsparender ist. Ich habe mir selber nur die kleinere Variante gebastelt, da ich fand, dass die Fachwimpelkette Deutsch größer sein sollte als die Themenwimpelkette...


Friday, October 16, 2015

Kleine Plakate zu den Märchenmerkmalen



Ein kleiner Abstecher ins Märchenland...
Schon vor langer Zeit habe ich diese Plakate angefertigt. Damals natürlich noch mit eingescannten Bildern aus Büchern. Jetzt habe ich meine Datei, so bearbeitet, dass ich sie hochladen kann bzw. darf. Die Cliparts habe ich extra so ausgewählt, dass sie auch noch für 5. und 6. Klässler ansprechend sind. 

Die Plakate habe ich damals in meiner Klasse ausgehängt, nachdem wir die Märchenmerkmale gemeinsam earbeitet hatten. Sie dienten als kleine Gedächtnisstütze und Hilfe, als die Schüler ihre eigenen Märchen schreiben sollten.