' Teacher In Wonderland: September 2017

Thursday, September 21, 2017

Bewegter Matheunterricht: Wendespiel (Zahl- und Mengenzuordnung)

Auf Instagram hatte ich versprochen, dass ich noch eine Beschreibung zum Spielablauf schreiben werde. Nun folgt hier mein Beitrag dazu:

Vor kurzem war ich auf einer ganz tollen Deutschfortbildung von Dr. Wolfgang Finck und Iris Vollstedt. Auf ihrer Internetseite www.lrs-training.de gibt es ganz viele Lernspiele, die man dort auch käuflich erwerben kann. Es lohnt sich wirklich mal vorbeizuschauen!

Auf der Fortbildung haben wir unter anderem ganz viele Übungen und Spiele ausprobiert, bei denen sich die Schüler bewegen müssen. Da ich in diesem Schuljahr kein Deutsch unterrichte und das "Wendespiel", bei dem die Schüler Silben lesen mussten, (ich habe es jetzt einfach so genannt, da man die Karten beim Spielen wenden/umdrehen muss) ganz toll fand, habe ich mir überlegt, wie ich diese Spielidee in meinen Matheunterricht einbringen könnte. Die Zahl- und Mengenzuordnung bot sich da gut an. Hier nun zur Anleitung...


Du brauchst:
- die 90 Wendekarten (auf der einen Seite ist jeweils eine Zahl abgebildet und auf der Rückseite ist ein Mengenbild (jedoch nicht die Menge von der Vorderseite!))
- viel Platz; damit man die Karten ausbreiten kann (Flur, Turnhalle o.ä)

Anleitung:
Das Spiel eignet sich gut für 5 - 7 Spieler. Den Schülern sollte vorher erklärt werden, dass  dies kein Spiel ist, bei dem sie gegeneinander antreten, sondern die Aufgabe besteht darin, gemeinsam zu versuchen, möglichst alle Karten aus der Kreismitte zu verbrauchen. 
Folgende Regeln sollten vor der ersten Spielrunde unbedingt angesprochen werden:

1. Nur vorsichtiges Schleichen ist erlaubt (nicht laufen!)
2. Auf die Karten wird (möglichst) nicht getreten!
3. Es wird nicht gesprochen (Ausnahme: ein Kind braucht Hilfe)
4. Es geht nicht darum, wer die meisten Karten hat, sondern nur, ob wir es gemeinsam wohl schaffen, möglichst alle Karten aus der Mitte zu verbrauchen.

Alle 90 Karten werden kreisähnlich auf dem Boden verteilt. (siehe Bild).
Die 5 - 7 Spieleteilnehmer stellen sich um die Karten herum in einem Kreis auf. Jeder Mitspieler dreht die Karte, die gerade vor ihm auf dem Boden liegt, um. Ein Mengenbild kommt zum Vorschein (siehe Mengenkarte im Bild oben). Auf Kommando des Lehrers fängt für alle das Spiel gleichzeitig an. Es geht jetzt darum, dass die Schüler die Menge auf ihrer Karte erkennen/ und sich dann aus der Kreismitte die richtige Zahl suchen. Sie schleichen mit der Zahl zurück zu ihrer Mengenkarte und legen die Zahl auf  das Mengenbild (die Karte wird also umgedreht/ gewendet). Ein neues Mengenbild wird nun sichtbar und die Schüler suchen nun die Zahl zu ihrem neuen Mengenbild und legen diese wiederum umgedreht auf ihren Haufen. So wiederholt es sich, bis in der Mitte keine Karte mehr ist, die zum Mengenbild passt. Wer keine passende Karte mehr findet, stellt sich hinter seinen Kartenhaufen und wartet, bis auch die anderen keine passende Karten mehr finden. Zum Schluss wird gezählt, wie viele Karten noch in der Mitte liegen (vielleicht sind ja sogar alle aufgebraucht worden :)  )

Das Spiel kann auch in der umgekehrten Variante gespielt werden, wo am Anfang alle Mengenkarten in der Mitte ausgebreitet sind (siehe unteres Bild):

Ich hoffe, dass meine Spielanleitung einigermaßen verständlich ist.
Die 90 Karten kann man sich runterladen. Man muss sie dann per Duplexdruck über die lange Seite ausdrucken.

LG von Berit

♥ Danke, Yvonne ♥

Liebe Yvonne, vor einigen Tagen ist deine Spende bei mir angekommen. Erst heute komme ich nun dazu mich dafür zu bedanken. Ich habe mich riesig gefreut und habe mir davon auch schon zwei neue Clipartssets von meinem Lieblingsillustrator Ron Leishman gegönnt. 
♥ ♥ ♥ Vielen Dank! ♥ ♥ ♥

LG von Berit

Sunday, September 17, 2017

Wimpelkette für Religion und Ethik



Da ich in der letzten Zeit häufiger nach einer Wimpelkette für Religion und Ethik gefragt wurde, habe ich nun zu diesen beiden Fächern passende Wimpel erstellt. Ich hatte noch keine religiösen Cliparts, daher musste ich erst ein Set kaufen. Für das Fach Ethik, habe ich leider in meiner Clipartsammlung auch nicht so das richtige gefunden. Ich habe dann einfach vier verschiedene Kinder genommen, um die Wimpel zu gestalten. Ich hoffe, das geht dann auch. 

LG von Berit
Für diese Fächer/Themen gibt es bereits Wimpelketten:
Halloween

♥ Danke Ferdinand ♥


Lieber Ferdinand (oder Ute?), gestern ist bei mir deine Spende eingetrudelt. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Da ich gerade dabei war, die noch fehlende Wimpelkette für das Fach Religion zu erstellen und ich zu dem Thema noch keine Cliparts in meinem Fundus  hatte, konnte ich mir dann schon gleich von deiner Spende das passende Set kaufen. Es ist sogar noch Geld übrig, die ich dann in weitere Sets aus meiner Wunschliste investieren kann. Vielen Dank für deine großzügige Unterstützung <3 
LG von Berit

Friday, September 15, 2017

♥ Danke, Eva! ♥

Liebe Eva, auf diesem Wege möchte ich mich ganz herzlich für deine großzügige Spende bedanken, die mich gestern Abend erreicht hat. Ich freue mich, dass dir mein Material so gut gefällt und du mich mit deiner Spende bei meinem Clipartkauf unterstützt. Vielen Dank! ♥

Liebe Grüße von Berit

Sunday, September 10, 2017

Mini-Zahlenposter für Aufsteller

Ich habe kleine Zahlenposter von 0 - 10 gestaltet, die man zum Beispiel auf seinen "Zahlentisch" stellen kann, wenn man eine Zahl einführt.
LG von Berit

Saturday, September 2, 2017

Einmaleinstabelle im Superheldendesign

Da ich inzwischen so viel Material zum Einmaleins mit den Superhelden erstellt habe, wollte ich auch unbedingt passende Einmaleins-Tabellen  haben. Nun sind sie efrtig und ich habe sie in meinem Shop beim Lehrermarktplatz hochgeladen. Die ersten paar Tage kannst du sie dir dort KOSTENLOS runterladen. Du musst dazu nur auf das untere Bild klicken und du wirst zum Material weitergeleitet.
Ich wünsche viel Spaß damit!
LG von Berit


PS: Meine "alte" Einmaleinstabelle kann man sich natürlich immer noch auf der Seite der Mompitze runterladen. HIER ist der Link.